Entschädigungen bei Betriebsschließungen

Bei Betriebsschließungen stehen Ihnen möglicherweise Entschädigungen zu. Eine Entschädigung in Geld kann sich aus § 56 Abs. 1 IfSG ergeben. Voraussetzungen hierfür sind: Verbot der bisherigen Erwerbstätigkeit durch behördliche Schließung bzw. Verfügung Ansteckungsverdächtigkeit durch die Person des Antragsstellers Häufig liegt jedoch keine Ansteckung beim Betreiber vor. Dann greift wohl § 56 Abs. 1 IfSG vorerst …

Entschädigungen bei Betriebsschließungen Weiterlesen >>